Hi! Ich heiße Dominik und bin ein leidenschaftlicher Webdesigner aus Fürth.

Mit meiner kleinen Website gebe ich einen Überblick, was ich neben meiner Tätigkeit als Webdesigner, Mediengestalter und Front-End-Entwickler sonst so mache.
Seit 2010 produziere ich Tutorials für YouTube. Ebenso lange erschaffe ich durch Hobby-Fotografie schöne Fotos.

Meine weiteren Interessen: Autos, Computer, Essen, Filme, Gaming, Internet, Joggen, Kochen, Musik, Radfahren, Reisen, Schwimmen, Serien, Wandern

Kontakt per E-MailImpressum & Datenschutz

Dominik Bößl

Webdesigner

Nach meiner Ausbildung zum klassischen Mediengestalter Print und Digital habe ich mich als Webdesigner im Agentur-Umfeld spezialisiert. Damit bilde ich die Schnittstelle zu den Bereichen UI/UX-Design, Front- und Back-End-Development, Online-Marketing und Projektmanagement. Zudem bin ich Ansprechpartner rund um die Themen Hosting, Soft- und Hardware, Datenarchivierung, DSGVO sowie Mikrotypografie.

Bei meiner täglichen Arbeit greife ich auf Front-End-Technologien wie HTML, CSS oder jQuery zurück und nutze Frameworks wie Bootstrap. Im Back-End arbeite ich mit CM-Systemen wie webEdition oder WordPress. Weitere Infos zu meinen Skills gibt es im XING-Profil.

Aktuell bin ich bei der Fürther Werbeagentur Wildner+Designer beschäftigt. Die letzten Jahre über habe ich mehr als 150 Web-Projekte (Onepager bis Onlineshops) für über 100 Kunden (Start-ups bis Global Player) realisiert. Referenzen darf ich hier nicht zeigen.

Als privates Projekt ist beispielsweise meine Rezept-Datenbank von 2015 zu nennen. Hierbei setzte ich auf die JavaScript-Bibliothek Isotope sowie das CMS-Framework webEdition. Ergebnis ist eine einfache, übersichtliche und filterbare Sammlung an leckeren Rezepten – optimiert für die Bedienung am Smartphone.

Weitere private Projekte: www.sevenbrooks.de (Einfache WordPress-Seite, 2017), www.nadinewelker.de (Privates Portfolio, 2014), www.miet-gaggala.de (Onepager, 2016), videos.dominikboessl.de (Video-Projekte-Website, 2016), fotos.dominikboessl.de (Foto-Website, 2018), lupo3l.dominikboessl.de (HTML5/CSS3-Azubi-Projekt, 2011) und sambasia.dominikboessl.de (Abschlussprüfung, 2013)

Webdesign 1 Webdesign 2 Webdesign 3 Webdesign 4

YouTuber

Seit Anfang 2010 betreibe ich meinen YouTube-Kanal, auf dem ich hauptsächlich Tutorials zu Photoshop und Word veröffentliche. Mittlerweile erreiche ich damit tausende Zuschauer – täglich!

Aufgrund des sehr gemischten Contents fokussiere ich mich dabei vor allem auf die Auffindbarkeit bei Suchmaschinen. Parallel zu YouTube habe ich u. a. deshalb die Website videos.dominikboessl.de 2016 ins Leben gerufen, auf der parallel alle meine Videos aufgeführt werden.

Dank Werbeanzeigen und Affiliate-Marketing habe ich mir darüber ein kleines Nebengewerbe aufgebaut. Zuletzt kamen Kooperationen mit den Unternehmen BenQ, Skylum Software und Wondershare hinzu.

YouTube 1 YouTube 2 YouTube 3

Hobby-Fotograf

Mit den Digicams Canon IXUS 55 und IXUS 230 HS gestartet, bin ich mittlerweile bei der spiegellosen Systemkamera Sony Alpha 6000 angekommen. Alles aber auf Hobby-Niveau.

Makroaufnahmen, Landschaftsfotos und knallige Farben gefallen mir am meisten – nachbearbeitet in Photoshop, Camera Raw oder Luminar. Eine Auswahl meiner Fotos gibt es auf fotos.dominikboessl.de

Fotografie 1 Fotografie 2 Fotografie 3 Fotografie 4